TVR am Jugitag in Winterthur neu eingekleidet und mit guten Leistungen


Jugendriege
: Kantonaler Jugendsporttag in Winterthur, mit grossartigen Jugikids vom TVR
Alle Jahre wieder, fand auch in diesem Jahr der schon traditionelle Kantonale Jugendsporttag verteilt im Kanton Zürich statt.



Viele schöne Impressionen vom Jugitag findet Ihr hier


Neben Hittnau, Gossau, Adliswil und Altikon, organisierte der TV Oberwinterthur einen Teil dieses Grossanlasses, an welchem im ganzen Kanton ca. 7000 Jungturner teilnahmen. Wir waren mit knapp 50 neu eingekleideten, motivierten und gut gelaunten Jugikids vom TVR auf der Sportanlage Rennweg in Winterthur vertreten und haben uns mit etwa 1400 anderen Jungturnern in verschiedenen Sportarten erfolgreich gemessen.


Am für die Kids obligatorischen und sehr beliebten Jugitag, konnten sich die Kinder im Alter von 6 - 16 Jahren in einem polysportiven Vierkampf in den Sparten Geräteturnen, Leichtathletik, Nationalturnen und Gymnastik vergleichen. Am Morgen haben unsere Jungturner trotz der kühlen und teils regnerischen Witterung ihre Leistungen unter den wirklich erschwerten Bedingungen optimal abgerufen. Am Nachmittag standen dann vor allem Jägerball, Linienball und am Ende der beliebte Stafettenlauf im Vordergrund. Der jetzt intensiver einsetzende Regen konnte unsere Kids kaum beeindrucken und so spielten alle zusammen in ihrer Kategorie die Gruppenspiele gegen teilweise übermächtige Gegner mit viel Spass und tollem Teamgeist durch. Diese Freude und eben dieser Zusammenhalt spiegelten sich am Ende am Stafettenlauf wieder, bei dem sich die Kids am Rande gemeinsam versammelten und lautstark jeweils ihre im Einsatz stehenden Gspändli anfeuerten. Langsam neigte sich dann der doch strenge Tag am Ende zu und wir gingen nach der Rangverkündigung so wie wir gekommen waren, wieder gemeinsam als grosse Familie zurück an den Hauptbahnhof und nahmen den Zug in Richtung Räterschen.

Am darauf folgenden Montagabend, haben dann alle Kinder die am Jugitag teilnahmen noch das begehrte Turnerkreuz vom Jugitag 2013 bekommen. Jedes von ihnen hat ihr Bestes gegeben und entsprechend können wir alle Stolz auf diese Kinder sein. Besonders zu erwähnen sind aber die folgenden Kinder welche sogar eine Auszeichnung erzielten. Gratulation an Nicolas Piccolo, Patrik Allensbach bei den Jungs sowie Gorgia Cecco, Sammyjoe Kälin, Zoe Uysal, Celine Schoch, Alisha Sommer und Elea Erzinger. Spezielles Top Resultat konnte unsere Celine erzielen – sie ist auf den hervorragenden 4.Platz von 88 Mädchen gelandet – Super Celine!
Hier noch die Rangliste


Auch in diesem Jahr konnten wir einen grossen mitgereisten Fanclub aus Eltern und Freunden begrüssen, welcher unsere Jugikids zu sportlichen Höchstleistungen beflügelte. Euch allen möchten wir einen herzlichen Dank aussprechen – weil wir überzeugt sind, dass wir den Kids sehr viel geben können, aber ein stolzer Vater oder jubelnde Mutter an der Seite immer noch mehr aus den Kinder holen kann als wir mit Training und wertvollen Tipps.
Ein weiterer grosser Dank gebührt natürlich auch allen Helferinnen, Helfer, Wertungs- und Schiedsrichter ohne die ein solcher Anlass nicht durchführbar ist.

Eure Jugileiter vom TVR

Go to top